Automobilsalon W. Bellemann / SEAT und Skoda in Wiesloch bei Heidelberg | Historie
  • BYE-BYE-BONUS
  • ŠKODA Fabia
    Der neue ŠKODAFabia
    Aufmerksamkeit erregen.
  • SKODA Superb Combi
    ŠKODASuperb Combi
    Travel in Style. Travel in Space
  • SKODA Kodiaq
    Der neue ŠKODAKodiaq
    Neues Terrain entdecken.

Historie des Automobilsalon W. Bellemann

1983
  • Autohaus Zwischen den Wegen2




Im Jahr 1983 eröffnete in Wiesloch, Zwischen den Wegen, das Autohaus Bellemann seinen Renault-Betrieb.






1985
  • Autohaus Zwischen den Wegen



1984 kontaktierte Nissan Motor Deutschland die Firma Bellemann, ob man nicht eine Nissan-Vertretung übernehmen wolle. Nach reiflicher Überlegung entschied man sich, diesen Schritt zu wagen. Am 1.1.1985 wurde die Nissan-Flagge gehisst.





1992
  • Eroeffnung Neues Straessel


Durch das rasche Wachstum wurden die Räumlichkeiten zu eng und man überlegte, ob ein Standortwechsel in Frage käme, weg von Wiesloch wollte man aber nicht. So sah und hörte sich Senior Kuno Bellemann in Wiesloch um, und kam so in Kontakt mit der ehemaligen Weinkellerei Brunn, deren Grundstück im Jahre 1991 in das Eigentum der Familie Bellemann überging. Auf einem 10000 Quadratmeter großen Areal entstand der neue, umweltbewusste Automobilsalon.



1998
  • Nissan-Zeitung




Der Automobilsalon Bellemann wurde seit 1998 von Nissan Motor Deutschland zum Top-Autohaus im Rhein-Neckar-Kreis ausgezeichnet.






2005

Handel- und Service-Vertragsabschluss mit Skoda Auto Deutschland GmbH


2008
Service-Vertragabschluss mit SEAT Deutschland


2011
Abgabe Nissan-Vertretung